Lektor_innen

Wir sind stolz auf unser Team.

 

Sie auf Ihrem Lernweg zu begleiten ist eine verantwortungsvolle Aufgabe.
Deshalb achten wir auf eine ausgewogene Mischung von MuttersprachlerInnen und LektorInnen, die selbst einmal Deutsch als Fremdsprache gelernt haben.
Eines jedoch haben alle gemein: sie sind methodisch-didaktisch geschult/haben ein Studium abgeschlossen und unterrichten Deutsch mit Begeisterung und vollem Einsatz.

Um unser Team am aktuellen Stand der Vermittlung von DaF zu halten, führt das Österreich Institut regelmäßig interne und externe Weiterbildungsveranstaltungen durch, die danach direkt in Ihrem Unterricht umgesetzt werden.

Anna Bartnik

seit 2018 beim Österreich Institut

kommt aus: Wrocław

Studium: Germanistik an der Breslauer Universtät

Kontakt: anna.bartnik@oei.org.pl

Kurse: Alltagsdeutsch

Aktuelle Fortbildungen: 

Fehlerkorrektur im DaF-Unterricht, Erinnerungsorte (5.10.2018), Unterrichtsphasen (15.12.2018)

Małgorzata Bielak

Sabina Bursy

seit 2010 am Österreich Institut

kommt aus: Bogacica, Polen

Studium: Angewandte Linguistik an der UAM in Poznań, Außenhandel (Diplomstudium) an der Ökonomischen Universität in Wrocław

Kontakt: sabina.bursy@oei.org.pl

Kurse: Alltagsdeutsch

Spezialgebiet:  Intensivkurse, ÖSD

 

Joanna Grusiecka

seit 2014 am Österreich Institut

Österreich Institut

Österreich Institut

Österreich Institut

Österreich Institut

kommt aus: Wrocław, Polen

Studium: Germanistik, Universität Wrocław

Kontakt: joanna.grusiecka@oei.org.pl

Kurse: Alltagsdeutsch

Spezialgebiet:  ÖSD

Aktuelle Fortbildungen:

Fehlerkorrektur im DaF-Unterricht, Erinnerungsorte (5.10.2018), Unterrichtsphasen (15.12.2018)

Agnieszka Miszczyk - Danko

seit 2008 am Österreich Institut

kommt aus: Jelenia Góra, Polen

Studium: Germanistik an der Universität Wrocław und Kulturwissenschaften an der Europa-Universität Viadrina

Kontakt: agnieszka.miszczyk@oei.org.pl

Kurse: Alltagsdeutsch, Jugendkurse

Spezialgebiet: ÖSD, Alltagsdeutsch, . ..sprint

Aktuelle Fortbildungen:

Fehlerkorrektur im DaF-Unterricht, Erinnerungsorte (5.10.2018), Unterrichtsphasen (15.12.2018)

Johanna Mix

seit 2014 am Österreich Institut

kommt aus: Traunstein, Deutschland

Studium: Romanistik und Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft an der Universität Salzburg, Polonistik an der Universität Wrocław

Kontakt: johanna.mix@oei.org.pl

Kurse: Alltagsdeutsch

Spezialgebiet: ÖSD

Aktuelle Fortbildungen:

Unterrichtsphasen (15.12.2018)

Yuriy Plugin

seit 2018 am Österreich Institut

kommt aus: Lida, Weißrussland

Studium: Germanistik an der Universität Duisburg, Doktorantur an der Universität Mannheim

Kontakt: yuriy.plugin@oei.org.pl

Kurse: Alltagsdeutsch

Aktuelle Fortbildungen:

Fehlerkorrektur im DaF-Unterricht, Erinnerungsorte (5.10.2018), Unterrichtsphasen (15.12.2018)

Svitlana Polyakova

seit 2018 am Österreich Institut

kommt aus: Dnipropetrowsk, Ukraine

Studium: Masterstudium Deutsche Sprachwissenschaft, Slawistik, Allgemeine Linguistik an der Universität Bern (Schweiz),

Kontakt: svitlana.polyakova@oei.org.pl

Kurse: Alltagsdeutsch

Spezialgebiet: Alltagsdeutsch

Aktuelle Fortbildungen:

Fehlerkorrektur im DaF-Unterricht, Erinnerungsorte (5.10.2018), Unterrichtsphasen (15.12.2018)

Teresa Sudenis

seit 2017 am Österreich Institut

kommt aus: Racibórz, Polen

Studium: Germanistik, Universität Wrocław; Postgraduales Studium DaF-Methodik in Zürich, Schweiz; Abschluss des Doktorstudiums an der Universität von Toronto

Kontakt: teresa.sudenis@oei.org.pl

Kurse: Alltagsdeutsch

Spezialgebiet: Firmenkurse

Aktuelle Fortbildungen:

Fehlerkorrektur im DaF-Unterricht, Erinnerungsorte (5.10.2018)

Joanna Szczepanek

seit 2017 am Österreich Institut

kommt aus: Wrocław, Polen

Studium: Germanistik und Niederlandistik, Uniwersität Wrocław, sowie Niederlandistik an der  Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster

Kontakt: joanna.szczepanek@oei.org.pl

Kurse: Alltagsdeutsch

Spezialgebiet: ÖSD, . ..sprint

Aktuelle Fortbildungen:

Fehlerkorrektur im DaF-Unterricht, Erinnerungsorte (5.10.2018), Unterrichtsphasen (15.12.2018)

Grzegorz Wilga

seit 2016 am Österreich Institut

kommt aus: Legnica, Polen

Studium: Germanistik, Universität Wrocław

                Europäische Diplomatie, Universität Wrocław

                Management und Wirtschaft, Hochschule Bremen

Kontakt: grzegorz.wilga@oei.org.pl

Kurse: Alltagsdeutsch

Spezialgebiet: ÖSD

Aktuelle Fortbildungen:

Fehlerkorrektur im DaF-Unterricht, Erinnerungsorte (5.10.2018), Unterrichtsphasen (15.12.2018)

Iwona Żaglewska - Wandzel

seit 2009 am Österreich Institut

kommt aus: Szczecin, Polen

Studium: Germanistik

Kontakt: iwona.z-w@oei.org.pl 

Kurse: Alltagsdeutsch

Spezialgebiet: ÖSD

Aktuelle Fortbildungen:

Fehlerkorrektur im DaF-Unterricht, Erinnerungsorte (5.10.2018), Unterrichtsphasen (15.12.2018)